GENUSS zu Gast beim Wein in Niederösterreich

Niederöster­re­ich hat viel zu bieten! Die NÖ Lan­dessieger 2020 & GENUSS zeigen es Ihnen.

Niederöster­re­ich ist nicht nur das größte Bun­des­land Öster­re­ichs, son­dern mit 28.145 Hek­tar Rebfläche auch größtes Qual­itätswein­bauge­bi­et des Lan­des – wie die Fülle an tollen Weinen aus der Lan­deswein­prämierung NÖ 2020 beweist. Nach­dem die GENUSS.Weinredaktion bei ihren Besuchen in den Weingütern der heuri­gen Lan­dessieger alt­bekan­nte Orte eben­so wie ver­steck­te Plätze und weniger bekan­nte Juwe­len ent­deckt hat, liegt es nahe, den GENUSS.Weinguide 2020/21 mit ein­er GENUSS.Reise durch Niederöster­re­ich zu begleit­en. GENUSS.Reiseexpertin Iri­na Wein­gart­ner stellt dazu alle acht Wein­bauge­bi­ete und die touris­tis­chen High­lights rund um den Wein aus Niederöster­re­ich vor. Begleit­et wird ihre Tour von lokalen Reisetipps der 16 Siegerwinz­er der Lan­deswein­prämierung NÖ 2020.

Thermenregion

Der opti­male Aus­gangspunkt für eine Reise durch die Ther­men­re­gion ist das Freigut Thallern als eines der ältesten und tra­di­tion­sre­ich­sten Weingüter des Lan­des. 1141 wurde es nach ein­er Schenkung von Mark­graf Leopold IV. an die Zis­terzienser­mönche übergeben und wird sei­ther durchge­hend bewirtschaftet. Heute beherbergt das Weingut zusät­zlich ein Hotel, ein Restau­rant und die Gebi­etsvinothek. Über den malerischen Ort Gumpold­skirchen fahre ich für einen aus­giebi­gen Spazier­gang weit­er in die Kurstadt Baden und flaniere durch die ein­stige kaiser­liche Som­mer­res­i­denz mit ihren zahlre­ichen Bie­der­meier­baut­en sowie dem imposan­ten Casi­no mit­ten im Kur­park. Garten­fre­unde wer­den bei einem Sparzier­gang durch das Rosar­i­um begeis­tert sein – auf 75.000 Quadrat­metern wach­sen 800 Rosen­sorten auf 30.000 Rosen­stöck­en. Weit­er geht‘s in den kleinen Weinort Sooß, in dem man fast alle Weingüter direkt ent­lang der Haupt­straße find­et – zum Glück haben nicht immer alle Heuri­gen zur gle­ichen Zeit „ausg‘steckt“! Zum Abschluss ste­ht noch eine vinophil-kuli­nar­ische Ent­deck­ungs­tour bei den Tat­ten­dor­fer Winz­ern auf dem Pro­gramm. Nach den erstk­las­si­gen weißen Reb­sorten ist es nun Zeit für die roten Klas­sik­er, für die das Ste­in­feld rund um Tat­ten­dorf per­fek­te Bedin­gun­gen liefert.

Reisetipps der Landessieger NÖ

#1 Weingut Schlager in Sooß
Wan­dern und Moun­tain­biken rund um den Laus­turm in Sooß, dem ehe­ma­li­gen Lustschlössl von Robert Schlum­berg­er.
#2 Weingut Schw­ert­führer 47er in Sooß
Stift Heili­genkreuz und May­er­ling sowie die Stadt Baden mit dem Rosar­i­um.
#3 Weingut Hech­er in Sooß
Das Ther­mal­bad in Bad Vös­lau ist ein High­light im Som­mer, mit den Lit­er­aturver­anstal­tun­gen am Wasser.